Beschreibung

Schöner Kronleuchter von Kalmar, strukturiert mit zweireihig herabhängenden Venini-Glaszylindern, graues und farbloses Glas im Wechsel, an kreisrundem Messingrahmen befestigt, mit Herstelleretikett. Normale Altersspuren.

Der österreichische Designer Julius Theodor Kalmar wurde 1884 in Wien geboren. Als Sohn Julius August Kalmars – Gründer der gleichnamigen Firma, die sich in Kerzenleuchtern und anderen aus Bronze gegossenen Objekten spezialisiert hatte – gewann Kalmar schon in jungen Jahren an ausgiebiger Designerfahrung. Er ging zur Birmingham School of Art und studierte an der Wiener Universität für Angewandte Künste unter dem Wiener Secession Architekten Josef Hoffmann (1870 – 1956).


Kronleuchter mit sternförmigen Veniniglas Zylindern der Wiener Firma Kalmar.